Herzlich Willkommen in der Samtgemeinde Freren!





Herzlich Willkommen in der Samtgemeinde Freren!


𝐉𝐚𝐠𝐝 𝐛𝐞𝐢𝐦 𝐒𝐚𝐥𝐥𝐞𝐫 𝐒𝐞𝐞 𝐚𝐦 𝐃𝐨𝐧𝐧𝐞𝐫𝐬𝐭𝐚𝐠𝐯𝐨𝐫𝐦𝐢𝐭𝐭𝐚𝐠

Am Donnerstag, den 25.07.2024, steht eine ordnungsgemäße Jagd beim Saller See an.

Darum bitten wir die Bevölkerung, den Bereich Saller See am Donnerstagvormittag zu meiden, um eine Gefährdung auszuschließen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

24. Jul. 2024 um 20:00 Uhr

Hurra, am Donnerstag ist es wieder soweit!!!

Endlich wieder Donnerstag, endlich wieder Freddy day!

Am Donnerstag, den 25.07.2024, starten wir um 15.00 Uhr... hinter dem Rathaus!

Bringt ⊸bsp;alle eure Fahrzeuge mit, egal ob Bobby Car, Tretroller oder Seifenkiste, hauptsache ohne elektrischen Antrieb. Denn Freddy stellt nochmal ein paar Führerscheine aus. Und das macht er nicht alleine, Sabine ist Polizistin und kommt vorbei, um alles genau zu beobachten. Und die Feuerwehr ist auch mit dabei.

Die Obstbar wird eröffnet und die SpuK ist wieder da.

Ihr seht, volles Programm!

Ich freue mich auf euch,

euer Freddy

24. Jul. 2024 um 12:06 Uhr

Mitarbeiter für den Bauhof gesucht

Bei der Samtgemeinde Freren ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle eines Mitarbeiters für den Bauhof (m/w/d) unbefristet in Vollzeit zu besetzen. Wir bieten Ihnen ein interessantes, anspruchsvolles und abwechslungsreiches Betätigungsfeld zur Verstärkung des engagierten Bauhofteams. Die Vergütung erfolgt nach TVöD-VKA unter Berücksichtigung der persönlichen Voraussetzungen.

Zu den wesentlichen Aufgaben gehören Pflege- und Unterhaltungsarbeiten von Park- und Grünanlagen, Straßenunterhaltungsarbeiten, die Pflege und Unterhaltung von Anlagen und Einrichtungen, wie z.B. Spielplätzen, Sport- und Freizeiteinrichtungen und der Winterdienst.

Alle Informationen zu dieser Stellenanzeige finden Sie unter www.freren.de und Herr Schröder (Tel. 05902/950-224) steht Ihnen gerne für weitere Fragen zur Verfügung.

Wenn wir Ihr Interesse wecken konnten und Sie Lust haben, das Team der Samtgemeinde Freren zu verstärken, dann bewerben Sie sich bis zum 18. August 2024 mit den entsprechenden Unterlagen per Mail unter bewerbungen@freren.de oder schriftlich an Samtgemeinde Freren, Markt 1, 49832 Freren.

23. Jul. 2024 um 17:00 Uhr

Familientag mit Ehrenamtsmeile am 11. August

Der Arbeitskreis „50 Jahre Samtgemeinde Freren“ lädt alle Bürgerinnen und Bürger der Samtgemeinde Freren zum Familientag mit Ehrenamtsmeile am 11. August ab 14.00 Uhr im und am Rathaus in Freren ein. Auf viele Besucher freuen sich (v.l.) Mechthild Kümling, Nadine Decomain, Reinhard Schröder, Klaus Schröder, Godehard Ritz, Renate Wübbels, Waltraud Föcke und Peter Kock.

Alle Ämter im Rathaus werden an diesem Tag ihre Türen öffnen, ihre Aufgaben vorstellen und verschiedene Aktionen durchführen. Gleichzeitig wird vor und hinter dem Rathaus ein kunterbuntes Programm geboten, unter anderem mit:

Bimmel-Bahnfahrten, dem Mitmachzirkus des Theaterpädagogischen Zentrums, Laser-Schießen, Bungee Run, Glücksrad, Bastelangeboten, Hüpfburg, Rikschafahrten, Drohnenvorführungen, Rollstuhlparcours, Infoständen, Klimamobil, Fotobox, Rollbahn, musikalischen und tänzerischen Darbietungen. Und auch das kulinarische Angebot wird vielfältig sein und kaum Wünsche offen lassen.

Möglich wird dieses große und tolle Angebot durch die Mitwirkung von ganz vielen Vereinen, Fördervereinen, Verbänden und Organisationen. Schon jetzt ein ganz großes "DANKE SCHÖN" für dieses tolle Engagement!

⊸bsp; Also - merkt euch den 11. August vor und kommt unbedingt vorbei!

21. Jul. 2024 um 15:00 Uhr

Ausbildung mit Zukunft - Verwaltungsfachangestellte*r bei der Samtgemeinde Freren

Du hast die Fachoberschulreife und bist kommunikativ, organisiert und die Arbeit mit Menschen interessiert Dich? Eine Ausbildung ab August 2025 mit sehr guten Zukunftsaussichten ist genau Dein Ding? Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung für eine Ausbildung zum/zur Verwaltungsfachangestellten bei der Samtgemeinde Freren bis zum 15.09.2024!

Schick Deine Bewerbung einfach an: Samtgemeinde Freren, Klaus Schröder, Markt 1,

49832 Freren oder per Mail an bewerbungen@freren.de.

Alle Fragen zur Ausbildung beantwortet Dir Herr Schröder (Tel. 05902/950-224) sehr gerne. Viele Informationen zur Ausbildung (Ausbildungsinhalte, Vergütung, Perspektiven) kannst Du aber auch unserem Ausbildungsflyer entnehmen - schau einfach mal nach unter www.freren.de.

20. Jul. 2024 um 16:00 Uhr

Gute Zukunftsaussichten bei der Samtgemeinde Freren

Qualifiziertes Personal - das ist auch bei der Samtgemeindeverwaltung die Grundvoraussetzung für gute Arbeit. Daher freut sich die Samtgemeinde sehr über die erfolgreich beendete Ausbildung von Jule und die Lebenszeitverbeamtung von Marina.

Vor drei Jahren, am 01.08.21, hat Jule Wesenberg aus Messingen ihre Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten bei der Samtgemeinde Freren begonnen. Im Laufe dieser Ausbildung war sie während der Praxiszeiten im Wechsel in verschiedenen Fachämtern im Rathaus eingesetzt und hat nunmehr diese mit Bestnoten abgeschlossen. Sie freut sich darauf, dass sie ab August - gemeinsam mit dem Fachangestellten Henrik Fübbeker - zur weiteren Qualifizierung den Angestelltenlehrgang II in Hannover besuchen wird.

Marina Lampen hat von 2014 bis 2017 ebenfalls ihre Ausbildung bei der Samtgemeinde Freren gemacht. Danach hat sie von September 2017 bis zum Sommer 2020 das duale Studium Bachelor of Arts - Bereich Öffentliche Verwaltung - ⊸bsp;mit der Samtgemeinde Freren als Praxispartner erfolgreich absolviert. Seitdem ist sie im Ordnungsamt als Samtgemeindeinspektorin im Beamtenverhältnis auf Probe, insbesondere für die Bereiche Gewerbe und Asyl zuständig. Nun konnte die engagierte stv. Amtsleiterin zum 01.07.24 zur Beamtin auf Lebenszeit ernannt werden.⊸bsp;

Erste Samtgemeinderätin Sonja Ahrend, Personalratsvorsitzender Harry Schütte und das gesamte Team des Rathauses freuen sich auf eine weiterhin tolle Zusammenarbeit mit Jule und Marina, gratulieren den beiden herzlich und wünschen für die weitere Zukunft in allen Lebensbereichen alles Gute!⊸bsp;

19. Jul. 2024 um 18:30 Uhr